Archiv für Allgemein

Bildung 2.0: Dank Roboter zweisprachig aufwachsen

Lernroboter oder Lehrer aus Fleisch und Blut? Wo liegt die Zukunft des Lernens?
In Universitäten sind virtuelle Kursräume und digitale Lerninhalte schon lange keine Seltenheit mehr. Warum also nicht auch Kleinkinder mit einem Roboter unterrichten, der diesen neue Sprachen oder Mathematik-Fähigkeiten vermittelt? Was sich nach Science-Fiction anhört, gehört in Japan schon fast zum Alltag.

» Weiterlesen

Die PISA Studie 2016: Handlungsbedarf trotz stabiler Ergebnisse

PISA Studie 2016
Deutschland bleibt im internationalen Bereich in puncto Bildung im oberen Mittelfeld – das zeigt nun die jüngst erschienene PISA Studie 2016. Schülerinnen und Schüler aus insgesamt 72 Ländern stellten sich im vergangenen Jahr den Tests aus den Bereichen Naturwissenschaften, Mathematik und Lesekompetenz. Deutschland landete dabei wie beim vergangenen Test vor drei Jahren auf Platz 16. Siegerland ist Singapur gefolgt von Japan und Estland.

» Weiterlesen

Der Lebenslauf von Heute

Der Lebenslauf ist der Wichtigste Part der Bewerbung!

Der Lebenslauf von Heute

Für die Suche nach einem neuen Arbeitgeber ist und bleibt die Bewerbungsmappe der entscheidende Schlüssel. Sie enthält die wichtigsten Informationen auf den ersten Blick und ist für den Eindruck zuständig, den die verantwortlichen Personen von ihrem Bewerber erhalten. Während beim Anschreiben in der Regel sehr viel Zeit und sogar Recherche investiert wird, wird der Lebenslauf von einigen Personen außer Acht gelassen. Dabei verbergen sich gerade hier viele Hürden, die später einen Einfluss auf die eigenen Chancen für den Job haben. Denn auch die Anforderungen an den Lebenslauf haben sich im Laufe der letzten Jahre verändert.
Am Ende des Artikels angefügt haben wir eine Mustervorlage zum Download als Word-Dokument bereitgestellt.

» Weiterlesen

Studieren nach der Abendschule

Studieren nach der Abendschule

Immer mehr Menschen zieht es auf Abendschulen. Nach der Arbeit oder am Wochenende studieren viele Menschen in diesen Bildungseinrichtungen, um ihren Bildungsstand zu erhöhen oder Zusatzqualifikationen zu erreichen. Wie genau ein Studium auf der Abendschule aussieht, welche Abschlüsse man dort erlangen kann und worin die Vorteile von Abendschulen liegen, erfahren Sie in diesem Artikel.

» Weiterlesen

Ranking: Deutsche Fachhochschulen

Deutsche Fachhochschulen im Vergleich
Ein Studium an einer deutschen Fachhochschule ist für viele eine attraktive Möglichkeit, einen qualifizierten Abschluss zu erwerben. In Deutschland gibt es aktuell 239 Fachhochschulen verteilt in allen Bundesländern, die zahlreiche Bachelor- und Masterabschlüsse anbieten. Dabei können zukünftige Studenten aus über 9000 verschiedenen Studiengängen wählen, so dass jeder Fachbereich abgedeckt ist.

» Weiterlesen

Ranking der Bildungseinrichtungen: Wo steht die deutsche Fachhochschule?

Ranking der Universitäten und Fachhochschulen
Im Zuge der Umstellung der deutschen Hochschulen auf Bachelor- und Masterprogramme, wurde rasch die Notwendigkeit erkannt, die Hochschulen untereinander in ein Ranking einzuordnen. Einflussreiche Rankings, wie etwa das Times Higher Education World University Ranking, oder das Academic Ranking of World Universities, welches als Wegbereiter der universitären Rankings gilt, setzen dabei häufig eine Methode ein, die auf der Anzahl von Veröffentlichungen und Zitierungen in Veröffentlichungen anderer basiert.

» Weiterlesen

Exmatrikulation – der Weg aus dem Studium

Exmatrikulation – der Weg aus dem Studium...
Die Universität ist wie eine Mutter, die ihre Kinder mit Wissen und Bildung nährt. Dieses Bild steckt hinter der lateinischen Metapher „Alma Mater“. Tatsächlich ist in Deutschland die Epoche des gebührenfreien Langzeitstudiums schon längst vorbei. Das Studium an einer Universität beginnt mit der Immatrikulation, also der Einschreibung. Die Immatrikulation erfolgt nie automatisch. Dafür muss man immer selbst hingehen. Der umgekehrte Vorgang, also die Abmeldung von einer bestimmten Universität erfolgt entweder auf Initiative des Studenten oder aber von Amts wegen. So kommt es nicht wie in früheren Jahren zu den Kosten verursachenden Langzeitstudenten.

» Weiterlesen

Ich will Manager werden – Aber wie?

Ein Manager in Spitzenposition zu sein ist der Traum vieler

Italienische Maßanzüge, eine glänzende Luxuskarosse als Firmenwagen und ein Büro mit Blick auf die Skyline: Das Bild des Topmanagers ist so schillernd wie verheißungsvoll. Laut einer Studie aus dem Jahr 2014 verdienen die führenden Manager der westlichen Weltkonzerne im Durchschnitt rund 1,4 Millionen Euro brutto pro Jahr, wobei rund 680.000 Euro als Grundgehalt und der üppige Rest als Boni ausgezahlt werden. Wer es einmal bis hierher geschafft hat, hat sich einen Platz an der Sonne erkämpft. Doch wie bringt man es eigentlich zu einer solchen Spitzenposition?  » Weiterlesen

Sponsored Post: Fuß gebrochen – und der Lernstoff?

Ein gebrochener Fuß birgt viele Probleme

Wenn ein Schüler sich den Fuß bricht, geht eine große Umstellung in Bezug auf Schule und den zu lernenden Stoff einher. » Weiterlesen

Der Beruf des Fremdsprachenassistenten

Ausbildung zum Fremdsprachenassitent (Bildquelle: BigStock by aslysun, Stock Foto 50134925)
Immer mehr Menschen möchten den Beruf des Fremdsprachenassistenten erlernen, um ihre Begabung für Sprachen auch im Berufsleben einsetzen zu können. » Weiterlesen