Archiv für 19. Juni 2013

Technischer Fachwirt – ein Beruf mit Zukunft

In größeren Unternehmen stellt die Kommunikation zwischen den verschiedenen Fachabteilungen und Ebenen häufig eine der größten Herausforderungen dar. Insbesondere kaufmännische und technische Ziele bzw. Machbarkeiten stehen oft in einem Widerspruch zueinander, der bei fachkompetenter Vermittlung jedoch überwindbar ist. Genau diese Aufgabe übernimmt ein technischer Fachwirt, der sozusagen als Bindeglied zwischen verschiedenen Abteilungen und Ebenen im Unternehmen fungiert und der aufgrund seiner Kenntnisse sowohl im technischen als auch im kaufmännischen Bereich Zielkonflikte ausräumen und die interne Kommunikation verbessern kann. Ein technischer Fachwirt übernimmt damit eine zentrale und wichtige Funktion bei der Steuerung unternehmerischer Prozesse sowie bei der Festlegung unternehmerischer sowie auch technischer Zielsetzungen. » Weiterlesen

Die FH Koblenz

Die FH Koblenz ist aus einer ehemaligen Ingenieurschule hervorgegangen und bietet heute verschiedene technische Studiengänge an. Sie wurde 1996 gegründet und heute studieren über 7.400 junge Menschen an den drei verschiedenen Standorten Remagen, Koblenz und Höhr-Grenzhausen. » Weiterlesen

Auf Klassenfahrt in der Fachhochschule

Üblicherweise sind Klassenfahrten vor allem in den Klassenstufen 5 bis 13 sehr populär, wobei weiterführende Schulen, wie eben die Fachhoch- oder die Berufsschule, eher weniger zur Durchführung von Klassenfahrten tendieren. Die Gründe sind vielfältig, meist liegt es schlicht daran, dass der Lehrplan so straff durchstrukturiert ist, dass keine Möglichkeit einer Auszeit von 1 Woche für eine Klassenfahrt besteht. » Weiterlesen